FAQ

Hier findest Du eine Übersicht zu den häufig gestellten Fragen.

Bestellung

1.1 Was ist die Mindestbestellmenge bei Beerhub?

Wir von Beerhub sind der Meinung, dass dem Entdecken von Bier keine Grenzen gesetzt werden sollen. Es besteht daher kein Mindestbestellwert. Aus ökologischen Gründen liegt die Mindestbestellmenge aber bei sechs Flaschen. Bitte beachte die Versandkosten, welche abhängig vom bestellten Volumen (6er, 12er oder 24er Pack) anfallen.

1.2 Mir ist ein Fehler bei der Bestellung unterlaufen. Kann ich zu einem späteren Zeitpunkt noch Änderungen an meiner Bestellung vornehmen?

Sobald Deine Bestellung bei uns eingegangen ist, haben wir nur noch begrenzt Möglichkeit, daran Änderungen vorzunehmen. Bitte sende uns umgehend eine E-Mail an support@beerhub.ch und wir werden unser bestes geben, Deine Bestellung noch anzupassen. Falls Deine Bestellung bereits kommissioniert ist, ist eine Änderung nicht mehr möglich.

1.3 Kann ich grössere Mengen bei Beerhub beziehen?

Solltest Du grössere Mengen oder regelmässige Lieferungen wünschen, melde Dich bitte bei uns unter info@beerhub.ch. Gerne unterbreiten wir Dir eine individuelle Offerte.

Bezahlung

2.1 Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet mir Beerhub.

Aktuell bieten wir Dir die Möglichkeit, Dein Paket mit einer Kreditkarte (Visa oder Mastercard) oder TWINT zu bezahlen. Weitere Zahlungsmöglichkeiten sind in Evaluation.

2.2 Ich besitze weder TWINT noch eine Kreditkarte. Was kann ich tun?

Bitte kontaktiere uns unter support@beerhub.ch, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

2.3 Wie kann ich meinen Gutschein einlösen?

Wenn Du einen Gutscheincode hast, kannst Du diesen im letzten Bestellschritt einlösen. Bitte beachte, dass pro Bestellung maximal ein Gutschein eingelöst werden kann.

Versand

3.1 Was kann ich tun, wenn ich einen falschen Artikel erhalten habe?

Es tut uns leid, wenn wir beim Verpacken Deiner Bestellung einen Fehler gemacht haben – dies ist nicht Teil der Neuentdeckung. Bitte sende uns eine E-Mail an support@beerhub.ch und wir kümmern uns darum.

3.2 Wann werden Lieferungen verschickt und wie lange dauert der Versand?

Pakete werden in der Regel innerhalb einer Zeitspanne von zwei Werktagen von Beerhub versandfertig dem Versandpartner DPD übergeben. DPD benötigt für den schweiz- bzw. lichtensteinweiten Versand in der Regel einen Werktag.

3.3 Liefert Beerhub auch ins (grenznahe) Ausland?

Um bei Beerhub einzukaufen, musst Du eine Schweizer oder lichtensteinische Rechnungs- und eine Lieferadresse angeben.

3.4 Kann ich mein Paket im Lager von Beerhub abholen?

Die Abholung von Pakete im Lager von Beerhub ist nicht möglich. Beerhub evaluiert zur Zeit verschiedene Versandoption und wird über Neuerungen informieren. Wir freuen uns, Dir Dein Paket kostengünstig und bequem direkt nach Hause zu liefern.

3.5 Ich bin am Tag der Lieferung nicht zu Hause. Was soll ich tun?

Sofern Du am Tag der Lieferung nicht zu Hause bist, empfehlen wir Dir die Abstellgenehmigung von DPD auszufüllen und gut sichtbar am Briefkasten anzubringen.

3.6 Meine Lieferung ist beschädigt. An wen soll ich mich wenden?

Wir wünschen uns, dass Du bei Deiner Neuentdeckung keine negativen Überraschung erlebst, deshalb haben wir die Verpackung sorgfältig evaluiert und getestet. Falls Du dennoch einmal eine beschädigte Lieferung erhalten hast, sende uns eine E-Mail mit Foto und Beschrieb des defekten Pakets an support@beerhub.ch. Wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern.

Allgemeine Fragen

4.1 Wie kann ich Beerhub kontaktieren?

Du kannst uns schnell und einfach per Kontaktformular, E-Mail (info@beerhub.ch) oder mittels sozialen Medien (Twitter, Instagram oder Facebook) kontaktieren. Wir freuen uns über Deine Kontaktaufnahme.

4.2 Ich bin an einer Zusammenarbeit mit Beeehub interessiert. An wen kann ich mich wenden?

Bitte kontaktier uns per E-Mail unter info@beerhub.ch. Wir freuen uns, Dich bald kennen zu lernen.