Wie schenke ich mein Bier richtig ein?

Das richtige Einschenken eines Bieres muss gelernt sein. Das Auge trinkt schlussendlich mit und belebt den Bier-Genuss 😉.

Wenn ihr die nachfolgenden fünf Schritte beachtet, werdet ihr innert kürzester Zeit zu richtigen Bier-Einschenk-Profis. Dazu braucht ihr natürlich ein richtiges Bierglas. Wer kein Bierglas zu Hause hat, dem kann ich das Craft Master Two von Rastal empfehlen. Los geht’s

  1. Spüle das Glas mit kaltem Leitungswasser gut aus. Damit senkst du die Temperatur deines Glases und es reinigt es auch.
  2. Kippe das Glas und die Bierflasche in einem Winkel von ca. 45 Grad zueinander, ohne dass sie sich berühren
  3. Schenke das Bier mit etwas Schwung ins Glas ein. Dadurch entfaltet sich das CO2 richtig und verhindert ein späteres Aufblähen in deinem Bauch. So hast du auch nach dem dritten Bier noch Lust auf ein Viertes 😉
  4. Stelle das Glas gegen Ende des Einschenkens gerade und lasse eine kleine Restmenge an Bier in der Flasche
  5. Warte anschliessend rund 30 Sekunden und schenke anschliessend das restliche Bier mit 3 bis 5 cm Abstand zum Glas so ein, dass eine schöne Schaumkrone entsteht.  

Santé!

Holger
Dipl. Bier-Sommelier

Über den Autor

Holger
Dipl. Bier-Sommelier

Ich bin ein grosser Liebhaber der Bierwelt und nehme euch zusammen mit Beerhub auf eine Reise durch die Craft-Beer Szene in der Schweiz mit. 

Mehr Erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.